Codex Humanus

Mit dem CODEX HUMANUS, dem "Buch der Menschlichkeit", steht Ihnen erstmals dieses kostbare Wissen unzensiert in komprimierter Form auf knapp 2000 Seiten verständlich für Jedermann zur Verfügung. 

Link zum Buch (2teiliges, gebundenes Buch +
2 E-Books)  Hier

Auch als E-Book Hier

Das Buch der Menschlichkeit "CODEX HUMANUS" ist eines der wenigen Bücher über die menschliche Gesundheit und den Körper, welche AUSSCHLIEßLICH zum Wohlbefinden des Lesers zusammengestellt wurde.



Es wird garantiert, dass jedes Wort ohne Einfluss der Pharmaindustrie, und ohne Fokus auf dessen Profit, geschrieben wurde.

Es enthält zu jedem Symptom und jedem Krankheitsbild die passende Erläuterung und empfohlene Behandlung. Egal ob Krebs, Aids, Asthma, Herzinfarkt, Depression, Allergien, ...


In einer schwierigen Zeit, in der mächtige, geldorientierte Interessengruppen unmittelbaren Einfluss auf unser Gesundheitssystem nehmen, sind unabhängige Informationen, die dem Menschen / Patienten dienen, äußerst spärlich gesät. Die meisten Gesundheitsratgeber gleichen einander wie ein Ei dem anderen und wiederholen stets, was etwaige Lobbygruppen freigeben...

CODEX HUMANUS mehr Infos

Der künstlich erzeugte Status "repräsentative Studien" ermöglicht aufgrund des unbezahlbaren Patentwesens eine Ausgrenzung von Abertausenden ernstzunehmenden, medizinischen Erkenntnissen, die exakt deshalb nicht in die Lehrbücher angehender Mediziner und nur sehr selten in den konventionellen Buchhandel kommen.

Die Verschmelzung von bewährter Tradition mit der Moderne, die detaillierte Beschreibungen der effizientesten, traditionellen Heilmittel von Naturvölkern, wie den Indos, dem indischen Ayurveda und der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) sowie den aktuellsten Errungenschaften der westlichen Ausrichtung der Orthomolekularmedizin, Biochemie und Epigenetik machen dieses Buch so einzigartig.

Von A wie Alterung über G wie Grippe, K wie Krebs bishin zu Z wie Zirrhose finden darin alle Gebrechen und Krankheiten ganz NEBENWIRKUNGSFREI ihren potenten Wirkstoff und lassen die Aussage zu:

"Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten Ihren Schrecken..!"

Unser modernes Zeitalter versteht sich im Hinblick auf gesundheitliche Belange in sehr denkwürdiger Weise als eine Medaille mit zwei Seiten - einer deprimierend negativen, aber auch einer erstaunlich positiven, ja regelrecht erbauenden..! 

Link zum Buch (2teiliges, gebundenes Buch +
2 E-Books) Hier

Auch als E-Book Hier


Sie erfahren in Ihrem Codex Humanus dazu detailliert u.a.: 

Prof. Dohrmann erzielte in einer West-Berliner Klinik bei akutem Herzinfarkt mit einer einzelnen Natursubstanz, die wir Ihnen im Buch "Codex Humanus" vorstellen werden, "weltbeste Überlebensraten", hierfür wurden über 1000 Infarkte analysiert! Ähnliche Erfolge wurden ebenfalls von Prof. Agostoni in Mailand bestätigt!

In einer Umfrage von 1984 an 3650 Ärzten gaben ganze 98% der befragten Ärzte an, diese besagte Natursubstanz sei extrem wirksam, die anderen 2% sprachen immerhin von wirksam!

Eine weitere Natursubstanz, die wir Ihnen in diesem Buch vorstellen werden, kann den erhöhten Blutdruck senken, Cholesteringehalt im Blut um 40% und in der Aorta um 45% reduzieren, die Sauerstoffaufnahme des Herzens steigt um 72% an, in der Aorta sogar um 148% und in der Leber um 128%!

Bei 20 Patienten, die mit einer weiteren Natursubstanz aus diesem Buch behandelt wurden, konnte in einer Rekordzeit von nur 2 Wochen der Blutausstoß aus dem Herzen sagenhaft von 5,09 auf 5,95 L erhöht werden. Kontrolliert wurde dieses mit einem Echocardiogramm!

Die EKG-Werte konnten bei 92 der Herzpatienten mit derselben Natursubstanz um 82,6% verbessert werden!

Eine weitere natürliche Substanz, die Sie kennen lernen werden, konnte in Studien Bluthochdruck und das Herzinfarkt-Risiko um 50% senken!

In einer zwölfjährigen Studie an 240 Männer im Alter von 50-79 Jahren hat man den Einfluss einer bestimmten Natursubstanz auf die Lebensdauer untersucht. Ein Anstieg der Konzentration dieser Substanz im Blut von 1mg/Liter konnte das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden stark senken und die Sterblichkeit an Herzinfarkt um 48% reduzieren!

Schulmedizin behauptet, man könne keine Arteriosklerose rückgängig machen, und in der Tat kann sie es wirklich nicht! Einer Langzeitstudie zufolge kann der Saft aus einer weiteren Natursubstanz im Buch die Entwicklung der Arteriosklerose (Gefäßverkalkung, die zu Herzinfarkt und Schlaganfall führt) aufhalten und diese sogar um bis zu 30% rückgängig machen!

In einer bulgarischen Studie an 34 krankhaften Hypertonikern konnte damit der Bluthochdruck in kürzester Zeit im Durchschnitt systolisch um 10-15mm Hg und diastolisch um 5-10mm Hg gesenkt werden!

Ein bestimmter Tee der Indios, dessen Rezept wir Ihnen in unserem Buch "Codex Humanus" verraten, vermag längerfristig die Ablagerungen an den Arterien (führen zum Herzinfarkt!) zu lösen, die Blutgefäße wieder elastisch, die Arteriosklerose teilweise zu revidieren und damit erfolgreich Bluthochdruck senken!

Eine in den USA bis aufs Äußerste bekämpfte Substanz konnte in nur 30 Tagen Arterien, die zu 80% verstopft waren (schwerste Arteriosklerose!) mit 3x 15 Tropfen täglich um 50% wieder frei machen!

Die Einnahme einer weiteren Substanz, die wir Ihnen im Buch verraten, konnte in einer Langzeitstudie an über 11 000 Patienten die Herzinfarkt- und Schlaganfallrate um 30% gegenüber der Kontrollgruppe senken und der plötzliche Herztod sank sogar um 45%, das Cholesterin fiel um bis zu 30%!

Eine Studie an 2664 Herzpatienten hat nach nur 90 Tagen mit einer einzigen Natursubstanz, die wir Ihnen in unserem Buch "Codex Humanus" beschreiben, die folgenden Verbesserungen aufgezeigt:

Symptome Linderung in % 

Herzrhythmusstörungen 63,4 %
starkes Herzklopfen 75,4 %
Schwindel 73,1 %
Kurzatmigkeit 52,7 %
Zyanose 78 %
Ödeme 77,8 % bis 78,6 %
Schlaflosigkeit 62,8 %
nächtlicher Harndrang 53,6 %
Vergrößerung der Leber 49,8 %
Schwitzen 79,8 % 




Werbung