Wissenswertes

 

Hanf ist seit mindestens 2.000 Jahren ein zuverlässiger Papierlieferant, der schnell nachwächst, leicht zu produzieren ist und Böden wie Wälder schont. Bis ins späte 19. Jahrhundert wurden bis zu 90 Prozent des weltweit produzierten Papiers aus Hanffasern hergestellt; heute sind es nur noch 0,05%.
Oft werden für diese erstaunliche Abnahme der...

Wir putzen damit täglich unsere Zähne und dort ist auch der Inhaltsstoff Fluorid zu finden. Dieses soll uns angeblich vor Karies schützen, doch eigentlich ist dieser Stoff ein Gift. Bei unseren Jüngsten kann dies dazu führen, dass sich die Nieren- und Leberwerte verschlechtern. Das ist schon ein Anzeichen dafür, das Fluorid für uns nicht...

Dass Fluoride höchst negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben, ist insbesondere seit den vergangenen Jahren kein Geheimnis mehr. Doch nun ist es offiziell: Fluorid ist ein Neurotoxin, welches das Gehirn schädigt und rangiert damit in der selben Kategorie wie Blei, Arsen oder Quecksilber. Und trotzdem fordern Zahnärzte aus Deutschland die...